Home > Frankfurt

Stellenbereich: Frankfurt

Manager – Global IT Infrastructure (f/m/d)

Unser Klient ist einer der führenden Zulieferer der weltweiten Automobilindustrie für Standardsoftwareprodukte, Software-Entwicklungswerkzeuge sowie SW-Entwicklungsdienstleistungen. In dessen Niederlassungen in Europa, Asien und den USA arbeiten mehrere tausend Software-Entwicklungsexperten an den Fahrzeugtechnologien der Zukunft.

Zur Übernahme der Führungsverantwortung für den Servicebereich „Global IT-Infrastructure“ suchen wir in dessen Auftrag derzeit eine erfahrene Führungskraft als

Manager – Global IT Infrastructure (f/m/d)

In dieser spannenden Führungsaufgabe sind sie für alle strategischen und operativen Aufgaben rund um die weltweite IT-Infrastruktur unseres Klienten verantwortlich. Hierzu gehören bspw. die Bereiche IT-Security, Storage, Server, Netzwerk, Linux-Support, Container, Communication Technologies sowie die zugehörige Prozess- und Methodenlandschaft.

Das von Ihnen auf disziplinarischer und fachlicher Ebene zu führende Team besteht aktuell aus 20 IT-Spezialisten, die entweder aus einer der internationalen Niederlassungen unseres Kunden oder aus dem Homeoffice heraus agieren.

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Sicherstellung einer hochqualitativen und -performanten IT-Infrastruktur für das weltweite Unternehmensnetzwerk unseres Klienten. Strategische Weiterentwicklung des eingesetzten Technologieportfolios.
  • Führung und Weiterentwicklung des weltweit verteilten Teams, Planung, Steuerung und Überwachung der KPI für Teamperformance und Servicequalität.
  • Kompetenzmanagement, Beratung und Betreuung der Teammitglieder.
  • Verantwortung für Budgetplanung -steuerung und -überwachung, Reporting an den CIO und die Unternehmensführung.
  • Planung und Durchführung von Sonderprojekten, Optimierung der Prozesslandschaft, Steuerung externer Partner

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Berufspraxis.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung/Administration von IT-Infrastrukturen
  • Sehr gute Kenntnisse aktueller IT-Architekturen und Netzwerktechnologien, Serversysteme mit Windows und Linux und Methoden der Virtualisierung.
  • Idealerweise sehr gute Kenntnisse im Bereich IT-Security und/oder Containerlösungen.
  • Ausgeprägte Führungserfahrungen, idealerweise im Bereich international verteilter/ virtueller Teams. Sehr gute ITIL Kenntnisse
  • Sie treten souverän auf bei internen und externen Kunden auf
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung
  • Sie sind kommunikationsstark, durchsetzungsfähig, kreativ und eigeninitiativ
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse. Deutschkenntnisse sind ein Plus

 Interessiert? Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Herrn Volker Etzel unter der 0049 174 9549423 oder senden Sie Ihren Lebenslauf an v.etzel@nulletzel-consulting.de

 

 

Senior Sales Director (f/m/d) – Automotive Software

Our client is a market leading manufacturer of software solutions for automotive embedded systems, in-car networks and connected car functions. To take responsibility for managing all aspects of sales, account management and business development activities within the Central European automotive industry, we are looking for a Senior Sales Director Automotive:

 Senior Sales Director – Automotive Software (f/m/d)

Connectivity, Security and in-car networking solutions

 Location: Germany (Home office or presence in one of our client’s  office locations)

 Tasks:

  • Develop and execute sales strategy for Central Europe as well as operative goals and KPI in close collaboration with our client’s management board.
  • Generate and develop new business leads and opportunities for our client’s portfolio of products and build a pipeline of new opportunities with your sales team.
  • Develop and maintain intense and influential relationships with key executives in existing and target accounts, attend industry events and conferences to generate new business leads, act as our client’s first window person in Central Europe
  • Manage the sales team in the region including sales managers, sales engineers and (whenever applicable) technical consultants.
  • Conduct contract negotiations and closure incorporating commercial and legal elements
  • Ensure a smooth flow of market information with all related departments e.g. application engineering, marketing, engineering etc.

 

Requirements:

  • Profound experience as sales director/business development director within the European Automotive industry in one of the following domains: in-vehicle networking, vehicle connectivity, embedded software or other complex software-related areas (mandatory criteria)
  • Proven skills in prospecting and business development, qualification, market and account planning and strategy, relationship building and management, value and team based selling, contract development, negotiation and closing
  • Proven history of repeatedly exceeding multi million EUR sales targets;  Extensive leadership experience
  • Existing network within the European automotive OEM or Tier1 supplier landscape
  • Fluency in German and English
  • Willing to travel extensively within EMEA

Interested? Please contact Volker Etzel at 0049 8151 9190371 or send your CV to v.etzel@nulletzel-consulting.de

 

Technical pre-sales manager (f/m/d) – Automotive Software Solutions

Our client is a market leading manufacturer of software solutions for industrial cyber security applications (e.g. ECU and network protection suites, consulting services like threat assessments, security audits, incident response services etc.)

To support our client’s sales and key account management team in Germany in all technical aspects of the pre-sales process, we are looking for an experienced:

Technical pre-sales manager (f/m/d)

Automotive Software Solutions

Location: Germany (Home office or presence in one of our client’s  offices in Munich, Stuttgart or Frankfurt )

Tasks:

  • Be the technical window person for automotive customers (OEM and Tier1 suppliers mainly in Germany) during the pre-sales process (RFI/RFQ/POC…)
  • Manage and lead technical customer engagements
  • Conduct technical presentations, product demonstrations and training to convey the value of our client’s solutions and to find a best match to their customers‘
  • Take part in technical evaluations of customer system and software architectures as well as future product concepts and respective requirements
  • Closely interact with our client’s related teams (engineering, sales marketing, delivery etc.)

 Requirements:

  • Degree in computer science, electronics, software engineering or similar
  • Experience in the automotive software domain, ideally in cyber-security
  • Professional experience in one of the following fields: pre-sales, technical account management or project/programme management in the automotive software domain
  • Solid knowledge of in-vehicle networks, V2X, connectivity or similar fields
  • Excellent communication and presentation skills (technical workshops and demos)
  • Independent work-style and self management skills
  • Fluency in English and German

Interested? Please contact Volker Etzel at 0049 8151 9190371 or send your CV to v.etzel@nulletzel-consulting.de

Business Development Manager Südeuropa (w/m) – Elektrifizierter Antriebsstrang

Unser Klient ist einer der weltweit führenden Zulieferer der Automobilindustrie im Bereich des konventionellen und elektrifizierten Antriebsstranges. Zum weiteren Ausbau der europaweiten Umsätze im Produktsegment „elektrifizierter Antriebsstrang“ suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen erfahrenen

Business Development Manager – Südeuropa (w/m)

Elektrifizierter Antriebsstrang

In dieser neu geschaffenen Position fungieren Sie als Speerspitze am Markt, identifizieren und bewerten Technologietrends, leiten daraus resultierende business opportunities ab und öffnen Türen bei potentiellen Neukunden unseres Klienten. Ihre technischen Kenntnisse des automobilen Antriebsstranges (bspw. Batterietechnologien, Leistungselektronik, E-Maschine) machen Sie hierbei zu einem kompetenten und glaubhaften Repräsentanten unseres Klienten.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für Wachstum des Bestandsgeschäftes und die Generierung neuer    Kundennetzwerke in den Ländern Frankreich, Italien und Spanien
  • Definition und Detaillierung der Produkt- und Vertriebsstrategie für die Region
  • Erweiterung des Kundennetzwerkes sowie Betreuung bestehender Kunden
  • Identifikation von mittel- und langfristigen Technologietrends im Markt sowie Ableitung neuer Kunden und Marktchancen
  • Repräsentation unseres Klienten und dessen Know-how auf einschlägigen Messen und Konferenzen
  • Unterstützung der Vertriebsorganisation im Akquisitions- und Abschlußprozess
  • Sicherstellung eines optimalen Informationsflusses in beteiligte Abteilungen (Engineering, Marketing, Sales usw.), Sicherstellung kundengerechter Produktentwicklungen
  • Sammlung strategischer Markt- und Wettbewerbsinformationen, Rückspiegelung der Markttrends ins Unternehmen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (idealerweise Fahrzeugtechnik, Elektronik, Maschinenbau, Mechatronik oder ähnlich) oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Zusatzqualifikation MBA bzw. erweiterte betriebswirtschaftliche Kenntnisse wünschenswert
  • Solide Kenntnisse im in der Entwicklung/Erprobung des automobilen  Antriebsstranges, insbesondere im Bereich E-Mobility
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich Vertrieb, Projekt- oder Programmanagement in der   Automobilindustrie oder Anlagentechnik für die Automobilindustrie.
  • Ausgeprägtes analytisches und sowohl technisches als auch betriebswirtschaftliches Denken
  • Verhandlungssicheres Englisch und Französisch, konversationssicheres Deutsch

Interessiert? Dann kontaktieren Herrn Volker Etzel unter der 08151-9190371 oder senden Sie ihren Lebenslauf an v.etzel@nulletzel-consulting.de

Business Development Manager Nordeuropa (w/m) – Elektrifizierter Antriebsstrang

Unser Klient ist einer der weltweit führenden Zulieferer der Automobilindustrie im Bereich des konventionellen und elektrifizierten Antriebsstranges. Zum weiteren Ausbau der europaweiten Umsätze im Produktsegment „elektrifizierter Antriebsstrang“ suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen erfahrenen

Business Development Manager – Nordeuropa (w/m)

Elektrifizierter Antriebsstrang

In dieser neu geschaffenen Position fungieren Sie als Speerspitze am Markt, identifizieren und bewerten Technologietrends, leiten daraus resultierende business opportunities ab und öffnen Türen bei potentiellen Neukunden unseres Klienten. Ihre technischen Kenntnisse des automobilen Antriebsstranges (bspw. Batterietechnologien, Leistungselektronik, E-Maschine) machen Sie hierbei zu einem kompetenten und glaubhaften Repräsentanten unseres Klienten.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für Wachstum des Bestandsgeschäftes und die Generierung neuer    Kundennetzwerke in den Regionen UK, Irland, Skandinavien sowie dem Baltikum
  • Definition und Detaillierung der Produkt- und Vertriebsstrategie für die Region
  • Erweiterung des Kundennetzwerkes sowie Betreuung bestehender Kunden
  • Identifikation von mittel- und langfristigen Technologietrends im Markt sowie Ableitung neuer Kunden und Marktchancen
  • Repräsentation unseres Klienten und dessen Know-how auf einschlägigen Messen und Konferenzen
  • Unterstützung der Vertriebsorganisation im Akquisitions- und Abschlußprozess
  • Sicherstellung eines optimalen Informationsflusses in beteiligte Abteilungen (Engineering, Marketing, Sales usw.), Sicherstellung kundengerechter Produktentwicklungen
  • Sammlung strategischer Markt- und Wettbewerbsinformationen, Rückspiegelung der Markttrends ins Unternehmen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (idealerweise Fahrzeugtechnik, Elektronik, Maschinenbau, Mechatronik oder ähnlich) oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Zusatzqualifikation MBA bzw. erweiterte betriebswirtschaftliche Kenntnisse wünschenswert
  • Solide Kenntnisse im in der Entwicklung/Erprobung des automobilen  Antriebsstranges, insbesondere im Bereich E-Mobility
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich Vertrieb, Projekt- oder Programmanagement in der   Automobilindustrie oder Anlagentechnik für die Automobilindustrie.
  • Ausgeprägtes analytisches und sowohl technisches als auch betriebswirtschaftliches Denken
  • Verhandlungssicheres Englisch, konversationssicheres Deutsch

Interessiert? Dann kontaktieren Herrn Volker Etzel unter der 08151-9190371 oder senden Sie ihren Lebenslauf an v.etzel@nulletzel-consulting.de