Home > Southern Germany

Stellenbereich: Southern Germany

Global Key Account Manager (w/m/d) – Mercedes Benz

Unser Klient ist ein führender Zulieferer für Infotainmenttechnologien im Automobil.

Zur Übernahme der Verantwortung für das Wachstum der Umsätze mit dem strategischen Schlüsselkunden Mercedes Benz Group suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n erfahrenen/n

Global Key Account Manager (w/m/d) – Mercedes Benz

Automotive Infotainment & Telematics

Standort:  Großraum Stuttgart + Home Office (ca 2-3 Tage/Wo.)

In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie für den Ausbau der Umsätze und Geschäftsbeziehungen unseres Klienten mit der Mercedes Benz Group umfassend verantwortlich.

In enger Zusammenarbeit mit Einkauf und Engineering des Kunden analysieren sie kurz-, mittel- und langfristige Geschäftspotentiale und erschließen diese in Zusammenarbeit mit Ihrem Team sowie benachbarten Abteilungen aus Marketing, Entwicklung und Produktmanagement. So sorgen Sie für ein nachhaltiges Wachstum und legen den Grundstein für den Geschäftserfolg unseres Klienten.

Eine Erweiterung Ihrer Verantwortung auf die Nutzfahrzeugsparte Daimler Trucks and Buses ist eine realistische Perspektive.

Weitere Aufgaben:

  • Repräsentant unseres Klienten gegenüber der Mercedes Benz Group.
  • Planung und Umsetzung der Vertriebs- und Servicestrategie in Zusammenarbeit mit der Vertriebsleitung.
  • Erfassung der Bedarfe des Kunden, Erarbeitung von kundenspezifischen Lösungen und zugehörigen Angeboten, Management des Akquisitionsprozesses bis zum Vertragsabschluß.
  • Koordination und Anleitung des Vertriebspersonals in den Auslandsniederlassungen unseres Klienten hinsichtlich aller Projekte mit Ihrem Key Account.
  • Sicherstellung einer gesunden und wachsenden Kundenbeziehung auf globaler Ebene.
  • Beobachtung von Markttrends; Funktion als Knotenpunkt für Marktinformationen innerhalb der Organisation unseres Klienten; Business Development.
  • Planmäßiges und außerplanmäßiges Reporting und Forecasting Ihres Accounts, Budgetverantwortung, Jahresplanung,

 Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium z.B. Elektrotechnik, Informatik, Nachrichtentechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Fundierte Berufserfahrung und nachweisbare Erfolge im Vertrieb von Elektronik in die Automobilindustrie, idealerweise im Bereich Automotive Infotainment, Telematik, Fahrerassistenz o.ä.
  • Detaillierte Fach- und Marktkenntnisse in der Automobilindustrie, ausgeprägtes visionäres und strategisches Denken, solides Verständnis von eigebetteter Elektronik.
  • Verhandlungsgeschick, hohe Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke
  • Souveränes und überzeugendes Auftreten sowie hohes Engagement und Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft
  • Fließende Deutschkenntnisse und verhandlungssichere Englischkenntnisse

Interessiert? Dann kontaktieren Sie bitte Herrn Volker Etzel unter der 0049 174-9549423 oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an v.etzel@nulletzel-consulting.de

Senior Management Consultant (m/w/d)  – Fokusbereich Wert- und Kostenmanagement

Unser Klient ist eine schnell wachsende, mittelständische Strategieberatung und Tochterunternehmen eines der weltweit führenden Beratungshäuser.

Seine inhaltliche Spezialisierung liegt auf den Themen „Wert- und Kostenmanagement“, „Einkauf und Supply Chain Management“ sowie „Produktion & Operations Management“. Vorwiegend werden Unternehmen aus dem industriellen Sektor bspw. der Automobilindustrie, dem Anlagenbau oder der Luft- und Raumfahrtbranche beraten.

Aufgrund des dynamischen Wachstums des Unternehmens suchen wir zum nächstmöglichen Termin mehrere:

Senior Management Consultant (m/w/d)  – Fokusbereich Wert- und Kostenmanagement

Standort: Home-Office in ganz Deutschland + regelmäßiger Einsatz vor Ort in den Kundenprojekten.

Als Unternehmensberater für Wert- und Kostenanalyse sind Sie für die Planung und Durchführung detaillierter Analysen zur Bewertung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und deren Produkten verantwortlich. Ziel Ihrer Arbeit ist beispielsweise die Identifizierung von Kosten- und Prozessoptimierungspotentialen, die Vorbereitung von Make-or-buy Entscheidungen, die Optimierung organisatorischer Strukturen, die Durchführung von Reverse-Engineering Analysen, Benchmarkings etc.

Sie arbeiten in den Ihnen zugeordneten Beratungsprojekten eng mit renommierten Zulieferern und OEM aus den obengenannten Branchen zusammen und befinden sich im Durchschnitt ca.2-3 Tage pro Woche vor Ort im Einsatz. Der Rest Ihrer Tätigkeit kann vom Home-Office oder von einem Standort unseres Klienten aus erfolgen. 

Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Durchführung von Projekten rund um den Themenkreis der Wert- und Kostenanalyse bei industriellen Unternehmen in Deutschland und im europäischen Ausland.
  • Analyse der Unternehmensstrukturen und -prozesse sowie Kostenstrukturen Ihrer Kunden mit dem Ziel, Schwachstellen zu identifizieren und Verbesserungspotenziale aufzuzeigen.
  • Sammlung und Analyse von Daten aus verschiedenen Wertschöpfungsbereichen, Bewertung der finanziellen Performance, Ableitung von Maßnahmen zur Steigerung des wirtschaftlichen Erfolges bzw. der Wettbewerbsfähigkeit.
  • Erarbeitung und Präsentation von Handlungsempfehlungen für das Management. Beratung bei deren Implementierung.
  • Planung und Überwachung Ihres Projektportfolios, Gewährleistung der termingerechten Umsetzung von Projekten und Einhaltung der Projektbudgets.
  • Weiterentwicklung der vorhandenen Methoden- und Tool-Landschaft unseres Klienten.
  • Unterstützung des Vertriebes bei der Akquisition neuer Projekte.
  • Reporting an die Unternehmensführung unseres Klienten.

 Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, Ingenieurwesens oder einem verwandten Fachbereich.
  • Nachgewiesene Berufserfahrung in Einkauf, Controlling, Value Management (oder verwandten Bereichen) in einem produzierenden Unternehmen. Erfahrungen in einer Unternehmensberatung wären ein Plus.
  • Umfangreiche Kenntnisse in Value & Cost Engineering, der Erstellung von Kostenkalkultionen für industrielle Produkte, Target Costing oder verwandten Themen.
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten.
  • Erfahrungen im Projekt- und Multiprojektmanagemenent.
  • Fähigkeit, effektiv mit verschiedenen Stakeholdern zusammenzuarbeiten.
  • Hohe Kundenorientierung, ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Denken.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Ausgeprägte Reisebereitschaft

Interessiert? Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Herrn Volker Etzel unter 08151-9190371 oder senden Sie ihre Bewerbung an v.etzel@nulletzel-consulting.de

 

Alle eingehenden Bewerbungen werden ausschließlich hinsichtlich der vorliegenden fachlichen Qualifikationen ausgewertet. Talente aller Rassen, Hautfarben, Religionen, Geschlechter, Nationalitäten, oder Altersklassen sind gleichermaßen willkommen.

Technical Account Manager DACH/Europa (m/w/d) – Vertrieb industrieller Steuerungs- und Antriebstechnik

Unser Klient ist ein führender Anbieter hochpräziser Steuerungs- und Antriebssysteme bspw. für Fertigungsanlagen in der Halbleiter- und Elektronikproduktion, der Medizintechnik sowie weiteren zukunftsweisenden Branchen. Aufgrund der hervorragenden Auftragslage suchen wir einen erfahrenen Vertriebsingenieur, der die eigenverantwortliche Betreuung eines Kundenportfolios in Zentraleuropa sowie im europäischen Ausland übernimmt:

Technical Account Manager DACH/Europa (m/w/d)

Standort: Home-Office in Süddeutschland mit regelmäßigen Besuchen in der Zentrale unseres Klienten in Baden-Württemberg.

Ihre Aufgaben:

  • Pflege und Weiterentwicklung des Kundennetzwerkes, aktive Kundenbetreuung und -beratung, Sicherstellung langfristiger Kundenbeziehungen.
  • Identifikation von Kundenanforderungen und Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen, Erarbeitung und Präsentation von Angeboten, Führung von Vertragsverhandlungen.
  • Enge Zusammenarbeit mit benachbarten Teams bspw. Applikation, Produktmanagement und R&D.
  • Marktbeobachtung und Identifikation von Trends und Chancen.
  • Teilnahme an Messen und Kundenveranstaltungen in ganz Europa, Zusammenarbeit mit Partnern und Distributoren.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium bspw. Mechatronik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen – oder eine vergleichbare technische Ausbildung und entsprechende Berufserfahrung.
  • Erste Berufserfahrungen – bspw. als Projektmanager, Applikationsingenieur oder im Vertrieb – im Themenbereich Elektronik (idealerweise industrielle Steuerungs- und Automatisierungstechnik).
  • Gutes technisches Verständnis im Bereich Elektronik – Hardware und Software.
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten.
  • Teamplayer mit einer proaktiven und ergebnisorientierten Arbeitsweise.
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln.
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Reisebereitschaft innerhalb Europas (ca.20%).

Interessiert? Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Herrn Volker Etzel unter der 0049 8151 9190371 oder senden Sie Ihren Lebenslauf an v.etzel@nulletzel-consulting.de.

Area Sales Manager Süddeutschland, Österreich und Schweiz (m/w/d) – Vertrieb optischer Komponenten und Baugruppen

Unser Klient ist ein norddeutsches Mittelstandsunternehmen, das auf die Entwicklung und Herstellung hochwertiger, optischer Komponenten und Baugruppen spezialisiert ist. Zur Übernahme der Vertriebsverantwortung für die Region „Süd“ (Süddeutschland, Österreich und Schweiz) suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n erfahrenen Vertriebsprofi als:

Area Sales Manager (m/w/d)

Süddeutschland, Österreich und Schweiz

Vertrieb optischer Komponenten und Baugruppen

Standort:  Homeoffice in Süddeutschland

In enger Zusammenarbeit mit der Unternehmensführung und dem Global Sales & Marketing Director erarbeiten Sie die Vertriebsstrategie für Ihre Region und setzen diese erfolgreich um. Zu Ihren Kunden zählen Unternehmen aus einer Vielzahl der innovativsten Branchen (bspw. Glasfaserkommunikation, Lasertechnik, Medizingerätebau, Mikroskopie, Video- und Kameratechnik, optische Sensorik, Messtechnik, Halbleiterproduktion u.v.m.).

Ihre weiteren Aufgaben: 

  • Planung und Umsetzung strategischer und taktischer Vertriebsmaßnahmen.
  • Planung, Steuerung und Überwachung Ihrer Erfolgskennzahlen.
  • Pflege und Ausbau des Kundennetzwerkes; Präsentation unseres Klienten als kompetenten Partner für komplexe optische Lösungen bei Neukunden.
  • Erarbeitung kundenspezifischer Lösungen in Abstimmung mit den technischen Experten unseres Klienten. Erstellung von Angeboten.
  • Akquisition neuer Aufträge, eigenständige Vertragsverhandlung bis zum Abschluss.
  • Kommerzielle Bewertung potenzieller Neuproduktideen; Rückkopplung relevanter Marktinformationen in die Bereiche Marketing sowie F&E.
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Messen, Workshops und Konferenzen.

Erforderliche Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes natur- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium bzw. vergleichbare Berufserfahrung
  • Vertriebserfahrung und nachweisbare Erfolge im Verkauf kundenspezifisch entwickelter Produkte und Baugruppen.
  • Idealerweise vorhandenes Netzwerk in einer der obengenannten Branchen.
  • Gutes technisches Verständnis, idealerweise Detailwissen in relevanten Bereichen wie Optik, optische Sensorik. Laser- oder Kameratechnik.
  • Ausgeprägter Geschäftssinn und Erfahrung in der eigenständigen Führung von Vertragsverhandlungen
  • Hohe Eigenmotivation, Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke.
  • Souveränes und überzeugendes Auftreten sowie hohes Engagement und Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft in Zentraleuropa – gelegentlich auch international.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.

Interessiert? Dann kontaktieren Sie bitte Herrn Volker Etzel unter der 08151-9190 371 oder senden Sie Ihren Lebenslauf an v.etzel@nulletzel-consulting.de  

Software Field Application Engineer  – Automotive (w/m/d)

Our client is a fast-growing fabless semiconductor start-up with a focus on chipsets for high performance computing applications in the automotive industry.

To strengthen their Munich-based sales and engineering team, we are urgently looking for an experienced:

Software Field Application Engineer  – Automotive (w/m/d)

Location: Munich or Home Office in Southern Germany

As an automotive Field Application Engineer, you will be the key technical figure leading engagements with Automotive OEM and Tier1 suppliers in Europe. You will be the direct technical point of contact for customers, managing the technical aspects of business engagements and taking a significant part in bringing our client’s technology to mass deployment in products.

Responsibilities:

  • Be an expert in all technical aspects of our client’s products: Gain a deep comprehension of the product features and product roadmap.
  • Master technical messaging to support business development and sales processes.
  • Deliver technical support for the regional business development and account managers – helping them grow revenues in your region.
  • Visit customers and provide end-to-end technical support, including presentation, pre-sale, post-sale, productization.
  • Present solutions and conduct training sessions for customers.
  • Understand the customer’s technical use cases systems comprehensively.
  • Proactively help the customer evaluate and integrate our client’s solution and help the customer to reach productization of their product.
  • Analyse customer requirements and document gaps. Report them and proactively work to close these gaps.
  • Create a relationship with the customers helping them understand our client’s solution and get a better understanding of their requirements.
  • Manage technical alignment processes with customers to communicate status to customers, derive a technical work plan with the customer and generate feedback to Product Development teams and R&D.
  • Work closely and collaborate with our client`s business group to conquer business milestones and work with the product team to drive new product requirements.

Requirements:

  • Excellent people and communication skills
  • 3+ years hands experience as a SW/algorithm/embedded developer
  • 3+ years in customer-facing positions (system/program/application)
  • 5+ years work experience in Automotive (semiconductor) market
  • Quick learner who likes to combine technological disciplines with system level orientation
  • Embedded systems experience
  • Pre- and post-sale capabilities
  • Programming languages: Python, C/C++
  • Presentation skills

Interested? To learn more, please contact Volker Etzel at +49 81519190371 or send your CV to v.etzel@nulletzel-consulting.de

Strategic Sourcing Manager (f/m/d) – Semiconductors/electronic components

Our client is a highly innovative and dynamic tier1 supplier in the field of ECU-technologies as well as energy storage systems for the international electromobility industry.

To take over responsibility for our client’s strategic supply chain management in the field of electronics and mechatronic components, we are looking for an experienced:

Strategic Sourcing Manager (f/m/d)

Semiconductors/electronic components

In this challenging role you will be developing and implementing supply chain strategies for electronics and mechatronic products. In close collaboration with our client’s management team, you will work on achieving the most competitive product cost structure while balancing the continuity and stability of the component supply. Furthermore, it will be your goal to translate product and technology requirements into a preferred supplier portfolio and strong strategic supplier partnerships.

Further tasks:

  • Develop and maintain long lasting and trustful partnerships with our client’s component suppliers and production partners; strengthen the supply chain by implementing suitable sourcing strategies
  • Interact and actively communicate with internal departments e.g. hardware engineering, operations and production.
  • Negotiate frame contracts and cost agreements and implement strategies against the continuous trend of rising cost.
  • Define electronic component target cost by validated cost models
  • Monitor and drive contribution margins of our client’s different products
  • Continuously conduct market and technological analysis to avoid obsolescence.
  • Lead and moderate cost reduction workshops and make-or-buy analysis programs

Your experience:

  • Technical degree (ideally E/E, Mechatronics or similar) or equivalent professional experience in a relevant field.
  • Minimum of 5 years of working experience in strategic procurement, supply chain or similar with a focus on sourcing electronics components/semiconductors.
  • Deep and profound expertise in achievable electronic component target cost.
  • Ideally you bring electronic production or hardware engineering experience on top of your procurement/supply chain know-how.
  • Highly motivated team player willing to take responsibility and ownership
  • Excellent communication skills in English and German
  • Readiness to travel (ca. 15-20%).

Interested? For more details, please contact Volker Etzel at +49 174 9549423 or send your CV to v.etzel@nulletzel-consulting.de

Regional Sales Director Industrial – DACH und Benelux (m/w/d) – Engineering Software Solutions

Unser Kunde ist einer der führenden internationalen Hersteller von Softwarelösungen für Entwicklung und Erprobung von Elektronik, Algorithmen und Software.

Zur Übernahme der Gesamtverantwortung für alle vertrieblichen Aktivitäten mit den führenden Herstellern und Zulieferern in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau suchen wir zum schnellstmöglichen Termin einen erfahrenen

 Regional Sales Director  Industrial – DACH und Benelux  (m/w/d)

Engineering Software Solutions

 Standort: München

In dieser herausfordernden Führungsrolle übernehmen Sie die Verantwortung für die Leitung des strategischen und operativen Vertriebes unseres Klienten im Kundensegment „Industrial“. Sie führen die Vertriebsteams an mehreren Unternehmensstandorten auf disziplinarischer Ebene und bilden die Brücke zu anderweitigen Stakeholdern im Vertriebsprozess (bspw. Application Engineering, Industry Marketing, Customer Success Management, Delivery etc.)

Unter der Regie des Sales Director Industrial werden bedeutende Umsatzzuwächse und ein Ausbau des Kontaktnetzwerkes unseres Klienten erwartet.

Diese Stelle berichtet an den VP Sales Europe unseres Klienten.

 Aufgabenbeschreibung:

  • Erster Repräsentant gegenüber Maschinen- und Anlagenherstellern innerhalb Ihrer Region auf allen Führungsebenen; Sicherstellung gesunder und wachsender Kundenbeziehungen
  • Disziplinarische und fachliche Führung der regionalen Vertriebsbüros und deren Teams
  • Planung und Umsetzung der Vertriebsstrategie sowie Ableitung der Accountstrategien in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung. Überwachung und Steuerung der Abteilungs- und Accountperformance.
  • Funktion als zentraler Knotenpunkt für Automotive-Brancheninformationen innerhalb der Organisation unseres Klienten
  • Planmäßiges und außerplanmäßiges Reporting und Forecasting, Budgetverantwortung
  • Identifikation und Analyse neuer Kunden, Ausweitung des Kundennetzwerkes

 Erforderliche Qualifikationen und Erfahrungen:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium insbesondere Informatik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung und nachweisbare Erfolge im Vertrieb von Software (bspw. Lösungen für Engineering oder Testprozesse, Algorithmenentwicklung oder Berechnung etc., Embedded-Standardkomponenten, Betriebssysteme oder verwandte Themen) sind erforderlich
  • Detaillierte Fach- und Marktkenntnisse im Bereich „Automobilelektronik und Automotive Software“, hervorragendes Verständnis der Digitalisierung der Automobilindustrie und Ihren Facetten
  • Ausgeprägtes visionäres und strategisches Denken, starke Businessorientierung
  • Ausgeprägte Führungserfahrung
  • Hohe Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke, interkulturelles Geschick
  • Souveränes und überzeugendes Auftreten sowie hohes Engagement und Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft auf europa- und weltweiter Ebene
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Interessiert? Dann kontaktieren Sie bitte Herrn Volker Etzel unter der 08151-9190 371 oder senden Sie Ihren Lebenslauf an v.etzel@nulletzel-consulting.com  

Functional Safety Manager (w/m/d) – Entwicklung Fahrerassistenzsysteme/autonomes Fahren

Unser Kunde ist einer der führenden Entwicklungspartner der europäischen Automobilindustrie. Zur Übernahme der umfassenden Verantwortung für den Themenkreis der funktionalen Sicherheit in europaweiten Entwicklungsprojekten suchen wir derzeit mehrere erfahrene:

Functional Safety Manager (w/m/d)

Entwicklung Fahrerassistenzsysteme/autonomes Fahren

Mögliche Standorte: Deutschlandweit flexibel (Home Office oder in den Büros unseres Klienten bspw. in München, Wolfsburg, Ingolstadt, Berlin, Stuttgart usw.)

In dieser verantwortungsvollen Position fungieren Sie als erster Ansprechpartner für sämtliche Aufgaben rund um den Themenkreis „Funktionale Sicherheit“ in den ADAS/HAD-Entwicklungsprojekten unseres Klienten (bis Level 4).

Sie führen Sicherheitsanalysen durch (bspw. Gefahren- und Risikoanalysen FTA/FMEA/FMEDA/CCA oder SOTIF), entwickeln Sicherheitskonzepte und verfolgen die Umsetzung der definierten Sicherheitsmaßnahmen in den laufenden Projekten. Weiterhin sind sie für die Planung und Moderation von Analyse- und Lösungsfindungsworkshops sowie Sicherheitsaudits verantwortlich, leiten technische Abstimmrunden mit Kunden und Lieferanten und entwickeln die Methoden- und Prozesslandschaft unseres Klienten im Themenbereich „Funktionale Sicherheit“ weiter. Projektabhängig gehört zudem die Führungsverantwortung für das Safety-Team zu Ihren Aufgaben.

Benötigte Qualifikationen

  • Abgeschlossenes technisches Studium (Elektrotechnik, Informatik, Fahrzeugtechnik o.ä.).
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Funktionen auf Systemebene (bspw. im System Engineering oder Software Engineering).
  • Idealerweise gute Kenntnisse im Themenkreis ADAS/HAD oder auch in anderen sicherheitskritischen Bereichen (bspw. Entwicklung sicherheitskritischer Funktionen in der Luftfahrtindustrie, Industrieautomatisierung usw.)
  • Vorhandene Kompetenz im Themenbereich „Functional Safety“; Gute Kenntnisse der einschlägigen Normen (bspw. ISO 26262), Erfahrungen in der Durchführung von Sicherheitsanalysen, FMEA und Audits.
  • Vorhandene Zertifizierung als Automotive FuSi-Professional wäre optimal, kann aber auch im Zuge der Anstellung erworben werden.
  • Erfahrungen im Projektmanagement.
  • Sicheres Auftreten, Freude am Kundenkontakt.
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Reisebereitschaft (europaweit, auf Wunsch auch weltweite Projektbetreuung).

Interessiert? Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Herrn Volker Etzel unter der 0174-9549423 oder senden Sie Ihren Lebenslauf an v.etzel@nulletzel-consulting.de

 

Manager – Global IT Infrastructure (f/m/d)

Unser Klient ist einer der führenden Zulieferer der weltweiten Automobilindustrie für Standardsoftwareprodukte, Software-Entwicklungswerkzeuge sowie SW-Entwicklungsdienstleistungen. In dessen Niederlassungen in Europa, Asien und den USA arbeiten mehrere tausend Software-Entwicklungsexperten an den Fahrzeugtechnologien der Zukunft.

Zur Übernahme der Führungsverantwortung für den Servicebereich „Global IT-Infrastructure“ suchen wir in dessen Auftrag derzeit eine erfahrene Führungskraft als

Manager – Global IT Infrastructure (f/m/d)

In dieser spannenden Führungsaufgabe sind sie für alle strategischen und operativen Aufgaben rund um die weltweite IT-Infrastruktur unseres Klienten verantwortlich. Hierzu gehören bspw. die Bereiche IT-Security, Storage, Server, Netzwerk, Linux-Support, Container, Communication Technologies sowie die zugehörige Prozess- und Methodenlandschaft.

Das von Ihnen auf disziplinarischer und fachlicher Ebene zu führende Team besteht aktuell aus 20 IT-Spezialisten, die entweder aus einer der internationalen Niederlassungen unseres Kunden oder aus dem Homeoffice heraus agieren.

Ihr Verantwortungsbereich:

  • Sicherstellung einer hochqualitativen und -performanten IT-Infrastruktur für das weltweite Unternehmensnetzwerk unseres Klienten. Strategische Weiterentwicklung des eingesetzten Technologieportfolios.
  • Führung und Weiterentwicklung des weltweit verteilten Teams, Planung, Steuerung und Überwachung der KPI für Teamperformance und Servicequalität.
  • Kompetenzmanagement, Beratung und Betreuung der Teammitglieder.
  • Verantwortung für Budgetplanung -steuerung und -überwachung, Reporting an den CIO und die Unternehmensführung.
  • Planung und Durchführung von Sonderprojekten, Optimierung der Prozesslandschaft, Steuerung externer Partner

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder vergleichbare Berufspraxis.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung/Administration von IT-Infrastrukturen
  • Sehr gute Kenntnisse aktueller IT-Architekturen und Netzwerktechnologien, Serversysteme mit Windows und Linux und Methoden der Virtualisierung.
  • Idealerweise sehr gute Kenntnisse im Bereich IT-Security und/oder Containerlösungen.
  • Ausgeprägte Führungserfahrungen, idealerweise im Bereich international verteilter/ virtueller Teams. Sehr gute ITIL Kenntnisse
  • Sie treten souverän auf bei internen und externen Kunden auf
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung
  • Sie sind kommunikationsstark, durchsetzungsfähig, kreativ und eigeninitiativ
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse. Deutschkenntnisse sind ein Plus

 Interessiert? Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Herrn Volker Etzel unter der 0049 174 9549423 oder senden Sie Ihren Lebenslauf an v.etzel@nulletzel-consulting.de

 

 

Senior Sales Director (f/m/d) – Automotive Software

Our client is a market leading manufacturer of software solutions for automotive embedded systems, in-car networks and connected car functions. To take responsibility for managing all aspects of sales, account management and business development activities within the Central European automotive industry, we are looking for a Senior Sales Director Automotive:

 Senior Sales Director – Automotive Software (f/m/d)

Connectivity, Security and in-car networking solutions

 Location: Germany (Home office or presence in one of our client’s  office locations)

 Tasks:

  • Develop and execute sales strategy for Central Europe as well as operative goals and KPI in close collaboration with our client’s management board.
  • Generate and develop new business leads and opportunities for our client’s portfolio of products and build a pipeline of new opportunities with your sales team.
  • Develop and maintain intense and influential relationships with key executives in existing and target accounts, attend industry events and conferences to generate new business leads, act as our client’s first window person in Central Europe
  • Manage the sales team in the region including sales managers, sales engineers and (whenever applicable) technical consultants.
  • Conduct contract negotiations and closure incorporating commercial and legal elements
  • Ensure a smooth flow of market information with all related departments e.g. application engineering, marketing, engineering etc.

 

Requirements:

  • Profound experience as sales director/business development director within the European Automotive industry in one of the following domains: in-vehicle networking, vehicle connectivity, embedded software or other complex software-related areas (mandatory criteria)
  • Proven skills in prospecting and business development, qualification, market and account planning and strategy, relationship building and management, value and team based selling, contract development, negotiation and closing
  • Proven history of repeatedly exceeding multi million EUR sales targets;  Extensive leadership experience
  • Existing network within the European automotive OEM or Tier1 supplier landscape
  • Fluency in German and English
  • Willing to travel extensively within EMEA

Interested? Please contact Volker Etzel at 0049 8151 9190371 or send your CV to v.etzel@nulletzel-consulting.de